NACHRICHTEN
28/04/2017 18:00 CEST

Blake Lively spricht über "den besten Mann", den sie kennt - und es ist nicht ihr Ehemann

Debby Wong/Shutterstock
Mit süffisanten Social-Media-Posts beweist Blake Lively Humor

"Herzlichen Glückwunsch an die einflussreichste Person in meinem Leben. Den besten Mann, den ich kenne.... Du verdienst diese Ehrung vom 'Time'-Magazin. Wenn dich doch nur mein Ehemann auf dem Foto nicht verdecken würde. Es tut mir so leid, John Legend."

Im Drama "Für immer Adaline" glänzt Blake Lively in der Hauptrolle

Dass Blake Lively (29, "The Shallows - Gefahr aus der Tiefe") gern mal zu Scherzen aufgelegt ist, hat sie in ihrem neusten Instagram-Post bewiesen. Unter einen Schnappschuss, der bei der Gala des "Time"-Magazins entstanden war, schrieb die Schauspielerin nämlich ein paar herzerwärmende Zeilen, von denen man hätte denken können, dass sie für ihren Ehemann Ryan Reynolds (40) bestimmt sind. Ein Trugschluss! Denn in Wahrheit wollte sie ihre Sympathie für Musiker John Legend (38) zum Ausdruck bringen, der auf dem Foto von ihrem 1,88 m großen Ehegatten verdeckt wurde.

Congratulations to the most influential person in my life. The best man I know... you deserve this @time 100 honor ... If only my husband wasn't blocking you in this shot. I'm so sorry @johnlegend

Ein Beitrag geteilt von Blake Lively (@blakelively) am

Sponsored by Trentino