Chad Murray erinnert sich: Wer schön sein will, muss leiden

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Da hat es wohl jemand mit dem Training übertrieben: Chad Murray klagt über Nackenschmerzen

"Manchmal führen Motivations-Montag und Turbo-Dienstag zum Schiefer-Nacken-Mittwoch. In Ordnung, 'no pain no gain'."

Wer schön sein will, muss leiden! Das erlebt auch Schauspieler Chad Murray (35, "One Tree Hill") am eigenen Leib. Denn zwei Tage hintereinander etwas für den perfekten Sommer-Body zu tun, hinterlässt seine Spuren. Doch der Amerikaner weiß ebenfalls: Geteiltes Leid ist halbes Leid - und postete daher ein lustiges Selfie auf seinem Instagram-Pofil. Darauf schaut er zerknirscht in die Kamera und hält sich den Nacken, auf den er mehrere Tapes geklebt hat. Er hätte wohl besser einen "Trainingspausen-Dienstag" einlegen sollen...

In "Cinderella Story" spielt Chad Murray neben Hilary Duff die Hauptrolle. Die romantische Komödie gibt es bei Amazon als DVD, Blu-ray und im Stream.

Sometimes #MotivationMonday & #TurboTuesday turns into #WonkyNeckWednesday All good! #nopainnogain

Ein Beitrag geteilt von Chad Murray (@chadmurray15) am

Korrektur anregen