NACHRICHTEN
27/04/2017 17:09 CEST | Aktualisiert 27/04/2017 17:16 CEST

Freizügiges Video von Sofia von Schweden bringt das Königshaus in Erklärungsnot

YouTube Screenshot
Ein altes Video von Sofia von Schweden zeigt sie freizügig in einem Nachtclub

Die Liebesgeschichte von Prinz Carl Philip und Sofia von Schweden erinnert an die eines romantischen Märchenfilms. Sofia ist eine “Bürgerliche”, ihr Mann der schwedische Prinz.

Doch schon vor der Hochzeit häuften sich die Skandale um die bürgerliche – und so gar nicht royale – Vergangenheit von Sofia.

In den Medien tauchten immer mehr Details über die Frau des Prinzen auf: Fotos von Partys, von angeblichen Liebschaften, pikante Nacktaufnahmen.

sofia hellqvist

Jetzt holt Sofia ihre Vergangenheit wieder einmal ein. Auf dem Videoportal Youtube ist ein brisantes Video aufgetaucht, das das ehemalige Model leicht bekleidet und tanzend mit einem Mann in einem Nachtclub zeigen soll.

Auch die roten Rosen, die ihr in dem Video angeboten werden, lehnt die inzwischen 32-Jährige nicht ab.

Das schwedische Königshaus hat sich bislang nicht zu dem Video geäußert.

Dieses Video aus Sofias Vergangenheit wird das Glück der jungen Familie aber kaum stören. Erst kürzlich gaben die beiden bekannt, dass Sofia wieder schwanger ist und die beiden bald ihr zweites Kind erwarten.

Mehr zum Thema: Verstoß gegen die königlichen Regeln: Aus diesem rührenden Grund trug Lady Di niemals Handschuhe

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(pb / lp)