Sofia Vergara scheitert beim Bullenreiten - und zeigt sich dabei ganz uneitel

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sofia Vergara beim

Den Stier bei den Hörnern packen - das ist nicht unbedingt die Sache von Serien-Star Sofia Vergara ("Modern Family"). Zumindest nicht im ganz praktischen Sinne. Und nicht im hauseigenen Pool. Auf Instagram hat die 44-Jährige gerade jede Menge Selbstironie bewiesen und ein lustiges Homevideo mit ihren Followern geteilt: Zu sehen ist, wie Vergara dabei scheitert, einen unschuldig durch das Schwimmbecken treibenden aufblasbaren Bullen unter Kontrolle zu bringen.

Den Film "Miss Bodyguard" mit Sofia Vergara können Sie hier streamen

Denn länger als zwei, drei Sekunden sitzt die Schauspielerin nicht auf dem Spielgerät, ehe sie mit einem kleinen Schrei in die Fluten abtaucht - dafür scheitert Vergara dann beharrlich beim Versuch, wieder aufzusteigen... Als Trostpflaster gibt's für den uneitlen Star mehr als 5,1 Millionen Videoabrufe. Und sicher einigen Neid aus Mitteleuropa: Manch einer würde ja gerne auf peinliche Weise ins Wasser fallen - wenn nur endlich wieder passenden Temperaturen herrschen würden, um sich ins Wasser zu begeben.

Korrektur anregen