LIFESTYLE
25/04/2017 12:19 CEST | Aktualisiert 25/04/2017 18:01 CEST

Seit Monaten sitzt ein Mann vor dem Zimmer seiner Frau - dahinter steckt ein einzigartiger Liebesbeweis

Wahre Liebe bewährt sich in guten wie schlechten Zeiten. Das Foto eines Ehemannes, der seine Frau während ihrer Krebstherapie unterstützt, zeigt, worum es in einer Partnerschaft wirklich geht: Treue und Hingabe.

Am 14. Aril 2017 postete die 17-jährige Mackenna Newman ein Foto ihres Vaters Jon vor dem Schlafzimmer seiner Frau Marci auf Twitter. Sie schrieb dazu: "Meine Mutter muss wegen der Strahlentherapie isoliert in ihrem Zimmer leben, also hat mein Vater einen Tisch vor ihre Tür gestellt, damit er ihr Gesellschaft leisten kann. Ich muss weinen, wenn ich das sehe."

Das rührende Bild wurde beinahe 8000 mal geteilt und erhielt etwa 100.000 Likes auf der Facebook-Seite "Love What Matters".

Mehr zum Thema: Diese Kontaktanzeige beweist, dass wahre Liebe den Tod überdauert

Jon weicht seiner krebskranken Frau nicht von der Seite

Newman berichtet, dass vergangenen Oktober bei ihrer Mutter Marci Schilddrüsenkrebs festgestellt wurde, der in ihre Luftröhre und Lymphknoten gestreut hatte. Seit dieser Diagnose weicht Jon nicht von ihrer Seite.

"Jon begleitet mich zu jedem Arzttermin, Bluttest, zu jeder Operation und Bestrahlung", sagte Marci dem Online-Portal "BuzzFeed News". "Und wie ihr seht, versucht er auch dann noch, mir beizustehen, wenn er nicht an meiner Seite sein kann."

"Die Liebe deines Vaters für deine Mutter ist so inspirierend"

Die Twitter-Nutzer sind von Jons Hingabe gerührt.

"Meine Gedanken sind bei deiner Mutter - ich wünsche ihr gute Besserung! Die Liebe deines Vaters für deine Mutter ist so inspirierend."

"Mein Herz schmilzt. Sag deiner Mutter, dass ich für sie und deine Familie bete. Deine Eltern sind großartig. Ich wünsche euch allen nur das Beste."

"Das ist so rein, so schön. Ich wünsche deiner Familie alles Gute und bete für euch."

Und dieses Foto fasst die allgemeine Gefühlslage am besten zusammen:

Dieser Artikel erschien zuerst in der HuffPost US und wurde von Lisa Mayerhofer aus dem Englischen übersetzt und bearbeitet.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(ame)

Sponsored by Trentino