Mit diesem Satz blamierte sich Frauke Petry beim AfD-Parteitag

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die Delegierten verpassten Frauke Petry auf dem AfD-Parteitag einen Dämpfer: Ihr Antrag für eine realpolitische Ausrichtung der AfD kam nicht einmal auf die Tagesordnung. Schwere Zeiten für Petry.

Darüber hinaus hatte sich die AfD-Chefin zuvor einen peinlichen Fauxpas geleistet. Zunächst wurde sie mit Applaus und „Frauke“-Rufen von ihren Parteikollegen empfangen.

Bei ihrer Ansprache unterläuft ihr ein peinlicher Fehler

Bei ihrer Ansprache begrüßte die AfD-Vorsitzende dann die anderen Parteimitglieder. Doch kurz darauf unterlief ihr ein unangenehmer Fehler.

Ihren peinlichen Fauxpas seht ihr oben im Video.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Korrektur anregen