Huffpost Germany

Sylvester Stallone: Seine Model-Töchter machen Karriere

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Das Mai-Cover von

Sylvester Stallones (70, "Creed") Töchter starten in der Mode-Industrie durch. Ihre erste eigene Fashion-Kampagne steht in den Startlöchern. Das schöne Trio modelt für die australische Marke "The Daily Edited", die nun auch in den USA zu haben sein wird. Außerdem landeten Sophia (20), Sistine (18) und Scarlet (14) ein Magazin-Cover. Die Stallone-Töchter sind auf der Mai-Ausgabe von "Harper by Harper's Bazaar" zu sehen. Die drei haben das Heft auch mitgestaltet. Auf dem Cover-Foto tragen sie Pastell-Kleider von Ermanno Scervino. Die Aufnahme zeigt sie lachend auf dem Rücken liegend.

Die Stallone-Kids verrieten zudem laut "Mail Online", dass sie trotz ihres berühmten Vaters aufgeregt sind, wenn sie auf große Stars treffen - auch als die drei im Januar zusammen die Miss Golden Globe sein durften, war das der Fall. Sistine sagte demnach, ihr Herz sei stehengeblieben, als sie mit Leonardo DiCaprio (42) gesprochen habe. Scarlet sei "ein bisschen weggetreten", als sie Ryan Gosling (36) traf, und Sophia war von einer Begegnung mit Ryan Reynolds (40) ganz hingerissen.

Die Action-Kracher von Sylvester Stallone gibt es bei Amazon Prime - hier geht es zum 30-Tage-Test

Da hat Sylvester Stallone seinen Mädchen eindeutig etwas voraus, und er prahlt laut seinen Töchtern auch gerne damit, dass er mehr Instagram-Follower hat als diese. Das könnte sich allerdings bald ändern, wenn das hübsche Trio jetzt in der Modewelt Fuß fasst. Ihre trainierten Körper haben sie übrigens ihrem Action-Star-Dad zu verdanken. Der habe nämlich täglich mit ihnen gearbeitet, verrieten Sophia, Sistine und Scarlet ebenfalls: Sie seien immer sehr früh aufgestanden, um 20 Sit-ups und Liegestützen zu machen. Auch Kugelstoßen und Golf gehörten zu ihrem Fitnessprogramm. Ihre Mutter, Stallones dritte Frau Jennifer Flavin (48), zeigte ihnen dafür das richtige Beauty-Programm.