Naddel will um ihr Leben kämpfen - ein privates Bild offenbart jetzt, wie schwer ihr das fällt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die ehemalige Moderatorin Nadja abd el Farrag befindet sich gerade in einer schweren Krise. Die Ex-Freundin von Dieter Bohlen sitzt tief in den Schulden und muss nun auch ihre Alkoholsucht bekämpfen. Erst vor kurzem wurde bei der 52-Jährigen Leberzirrhose diagnostiziert.

Im Video oben: Alte Fotos zeigen, wie schwer das Schicksal Naddel getroffen hat

In einem Gespräch mit dem Promi-Magazin “Closer” gibt sich Naddel kämpferisch und sagt: "Ich lasse mir helfen, keine Sorge. Dafür möchte ich mir Zeit und die Ruhe nehmen, die so etwas braucht."

Auf ihrem Facebook-Account versucht sie, ihren neuen Lebenswandel zu demonstrieren. Ein Detail auf einem Foto verrät jedoch, dass ihr der Kampf für ein gesünderes Leben noch schwer fällt.

Ein aktuelles Urlaubsfoto zeigt ein Detail von Naddels Sucht

Auf einem aktuellen Bild präsentiert sich die 52-Jährige nämlich mit ihren Hunden an einem Strand an der Ostsee und es scheint auf den ersten Blick, als gehe es im Leben von Naddel so langsam wieder bergauf. Unter das Foto schreibt sie: “Ich, meine Lilly und der Juri an der Ostsee.”

Doch wer sich das Foto von Naddel an der Ostsee genauer ansieht, entdeckt ein kleines Detail, das stutzig macht. Denn in ihrer Hand hält sie nicht etwa die Leine ihres Hundes, sondern eine Zigarette.

Statt ihrem Körper Ruhe zu schenken und eine gesunde Lebensweise zu führen, geht Naddel offenbar weiter ihrer Nikotinsucht nach.

Die Facebook-Nutzer sprechen ihr Mut zu

Einige Facebook-Nutzer haben dieses Detail entdeckt und verurteilen Naddel in den Kommentaren dafür. Ein Facebook-Nutzer kommentiert: "Wann kommt der nächste Absturzbericht?"

Doch die einige Nutzer motivieren Naddel auch und sprechen ihr Mut zu. Ein Nutzer schreibt zum Beispiel: "Alles Gute für dich. Schau nie zurück und immer nur nach vorne. Du bist toll!"

Weitere Nutzer kommentieren: "Lass dich nicht unterkriegen". Und: "Du siehst gut aus".

Gegenüber “Closer” gibt sich die 52-Jährige auch optimistisch und sagt deutlich: "Ich kämpfe um mein Leben. Das darf es noch nicht gewesen sein."

Mehr zum Thema: Mit einem Foto wehrt sich Naddel gegen die Lügen-Vorwürfe

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ll)