NACHRICHTEN
17/04/2017 16:20 CEST

Krimi-Tipps am Samstag

20:15 Uhr, ZDF: Friesland: Krabbenkrieg

Die Nachricht hat es in sich für die Streifenpolizisten Süher Özlügül (Sophie Dal) und Jens Jensen (Florian Lukas): Nach verbüßter Haftstrafe wegen Einbruchs und Totschlags kehrt Arne Terjehusen (Bodo Haack) nach Leer zurück. Warum zurück nach Leer, wo jeder den Ex-Häftling als "Mörder" kennt? Arne hat angekündigt, sich zu rächen. Kaum ist er auf freiem Fuß, bricht er in Insa Scherzingers Apotheke ein. Jens überrascht ihn bei der Tat. Arne geht auf Jens los und droht ihn umzubringen.

"Friesland" auf DVD: drei spannende Fälle können Sie hier bestellen

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Ein Fuß kommt selten allein

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",

bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "tatort ermittler",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Was machen Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) und Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) gemeinsam auf dem Tanzparkett? Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. Auch ihn hat es in die Tanzsportgemeinschaft Münster verschlagen - allerdings aus beruflichen Gründen. Bei einer im Wolbecker Wald gefundenen Leiche handelt es sich um die Tänzerin Elmira Dumbrowa. Ihre ehemaligen Tanzpartner sind geschockt. Zwei von ihnen trifft es ganz besonders: Marie (Mersiha Husagic) wohnte mit Elmira zusammen, Jonas (Gordon Kämmerer) war in die Tänzerin verliebt.

23:45 Uhr, MDR, Der Urbino-Krimi: Die Tote im Palazzo

Roberto Rossi (Leonardo Nigro) führt ein geruhsames Leben als Kleinstadtpolizist in Urbino. Als er in den Katakomben eine rituell aufgebahrte Leiche entdeckt, gerät er tief in einen unheimlichen Fall. Weil alle Profi-Kriminalisten wegen eines Virus ausfallen, muss ausgerechnet der "Poliziotto" ran. Dabei pfuschen ihm sein selbstherrlicher Vorgesetzter Cottelli (Tonio Arango) und der skrupellose Vizebürgermeister Manchetti (Emilio De Marchi) grob ins Handwerk. Unbeirrt macht sich Rossi mit Hilfe der angehenden Rechtsmedizinerin Malpomena del Vecchio (Katharina Wackernagel) und einem deutschen Kommissar a. D. (Hannes Jaenicke) daran, den Tod der schönen Carmela Tozzi aufzuklären.

23:45 Uhr, hr, Polizeiruf 110: Bedenkzeit

Oberleutnant Zimmermann (Lutz Riemann) übernimmt einen Kriminalfall, dessen Klärung sich schon seit Monaten hinzieht. Der Kunsthändler Boltenhagen ist von einem Motorrad angefahren worden. Er wurde beraubt und starb an seinen schweren Verletzungen. Am Tatort fand die Polizei den körperbehinderten Jürgen Seidler (Peter-René Lüdicke) und sein Motorrad. Obwohl offenbar unter Schock, bezichtigt er sich der Tat. Er wird verhaftet, im Untersuchungsgefängnis widerruft er jedoch sein Geständnis. Um der Aufklärung des Verbrechens näher zu kommen, benötigen die Ermittler genaue Kenntnisse der Lebensumstände des Verdächtigen.

Sponsored by Trentino