Indische Familie feierte in Rüsselsheim – plötzlich zog dichter, beißender Rauch in die Wohnung

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Eine große indische Familienfeier am Karfreitag nahm in Rüsselsheim ein schlimmes Ende: Plötzlich zog dichter, beißender Rauch durch die Wohnung.

16 Menschen waren darin gerade am Feiern. Acht von ihnen retteten sich auf einen Balkon und versuchten sich mit Bettlaken abzuseilen. Die angerückte Feuerwehr ging sofort mit einer Drehleiter vor und holte die Personen nach unten.

Die Feuerwehr löste Großalarm aus

Aufgrund der Vielzahl der Personen, die mit dem Rauch in Kontakt gekommen waren, löste die Leitstelle Großalarm aus. Ein Kind kam in eine Klinik. Ursache für den Rauch war lediglich angebranntes indisches Essen.

Mehr im Video oben.