Huffpost Germany

Krimi-Tipps am Mittwoch

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, ZDFneo: Ein starkes Team: Prager Frühling

Patrick Scholz wird erschossen auf einem Parkplatz gefunden. Das Opfer hatte seinen Job bei einer Speditionsfirma verloren, weil ihm nach einem Unfall der Führerschein entzogen wurde. Zwei Jungen waren damals in seinen am Straßenrand stehenden LKW gerast und dabei zu Tode gekommen. Der Vater der verunglückten Jungen, Dirk Antévic (Armin Rohde), hatte seitdem keinen Hehl aus seinem Hass auf Scholz gemacht. Aber würde er so weit gehen und Scholz ermorden?

Für alle "Wilsberg"-Fans ist dieses Krimi-Package ein Muss!

21:45 Uhr, ZDFneo: Wilsberg: Bullenball

Nach einem Besuch auf dem Bullenball wird Michael Klarmann (Nils Brunkhorst) erschossen. Ekki (Oliver Korittke), der direkt neben ihm stand, wird dabei verletzt. Fortan glaubt Ekki, man hätte es eigentlich auf ihn abgesehen. Um seinen Freund zu beruhigen, beginnt Georg Wilsberg (Leonard Lansink) zu ermitteln. Dabei stößt er auf ländliche Missgunst, Eifersucht und alte Familiengeheimnisse.

22:05 Uhr, MDR: Tatort: Der Maulwurf

Dem Gefängnisinsassen Timo Lemke (Werner Daehn) wird erlaubt, an der Beerdigung seines Vaters teilzunehmen. Lemke wurde wegen Totschlags und Menschenhandels zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Obwohl der ehemalige Rotlichtkönig zwar kurz vor der Entlassung steht, nutzt er aber die Chance zur Flucht - und erschießt dabei einen Polizisten. Während die Erfurter Kommissare Funck (Friedrich Mücke), Schaffert (Benjamin Kramme) und Grewel (Alina Levshin) nach dem Aufenthaltsort Lemkes suchen, wird die Chefin des Trios, Kriminaldirektorin Petra Fritzenberger (Kirsten Block) entführt.