NACHRICHTEN
13/04/2017 15:41 CEST | Aktualisiert 13/04/2017 15:43 CEST

Trickbetrüger lockt Rentner mit Sex-Party und stiehlt ihm 51.000 Euro

Mit dem Versprechen einer Sex-Party hat sich ein Trickbetrüger Zugang zum Haus eines Rentners in Herne verschafft und dem Mann fast 51.000 Euro gestohlen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, sprach der Betrüger den 70-Jährigen beim Verlassen eines Saunaclubs an. Er versprach ihm eine Sex-Party mit drei Frauen in dessen Haus.

Die Polizei bittet um Hinweise

Der Rentner stimmte zu und gemeinsam nahmen sich beide ein Taxi zum Haus des Rentners. Das verließ der Trickbetrüger den Angaben zufolge später mit 50.800 Euro, die der Mann zuhause in einem Tresor aufbewahrt hatte.

Nun fahndet die Bochumer Polizei mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Nummer an: 02323 / 950-8510 oder -4441

Mehr zum Thema: Fragt euch ein unbekannter Anrufer "Können Sie mich hören?", solltet ihr sofort auflegen

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ujo)

Sponsored by Trentino