"Transformers"-Trailer soll zeigen: "The Last Knight" wird der actionreichste Film 2017

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Im neuesten

Bombast-Regisseur Michael Bay (52, "Bad Boys - Harte Jungs") schlägt wieder zu! Paramount Pictures hat einen neuen Trailer zu "Transformers: The Last Knight" veröffentlicht, der wie erwartet auf abermals ausufernde Kino-Action Lust machen soll. Der rund 2,5-minütige Clip geizt deshalb auch nicht mit Special Effects und Explosionen. Paramount ist sich zumindest sicher, dass mit dem neuen "Transformers"-Streifen der spektakulärste Action-Film des Jahres in die Lichtspielhäuser kommt.

Die bisherigen Filme der "Transformers"-Reihe sehen Sie hier

Ab 22. Juni schmettern die "Transformers" wieder in die deutschen Kinos und legen so ziemlich alles in Schutt und Asche. "Vor Euch liegt die größte Mission aller Zeiten! Ihr müsst das Blatt der Menschheitsgeschichte wenden", schwört Anthony Hopkins, der sein "Transformers"-Debüt gibt, im Trailer die Zuschauer auf eine epische Geschichte ein. "Die Zerstörung von allem, was wir kennen und lieben, beginnt." An seiner Seite sind unter anderem Mark Wahlberg, Josh Duhamel, Tyrese Gibson, Stanley Tucci, Laura Haddock und John Turturro zu sehen.

Die Geschichte von "Transformers: The Last Knight"

Optimus Prime hat die Erde verlassen und die Zukunft der Welt liegt begraben in der Vergangenheit. Gibt es etwa eine Vorgeschichte, die Menschen und Transformers miteinander verbindet? Der Schlüssel zur Rettung der Menschheit liegt in einer ungewöhnlichen Allianz. Bumblebee, Cade Yaeger (Mark Wahlberg), Lord Edmund Burton (Anthony Hopkins), die Geschichtsprofessorin Vivien Wembley (Laura Haddock) und die junge Izabella (Isabela Moner) schließen sich zusammen.