50 Cent schlägt einem weiblichen Fan ins Gesicht und die Frau dann auf die Bühne

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

50 Cent macht auch vor Frauen nicht Halt und schlug jetzt einen weiblichen Fan

Ob Mann oder Frau - wenn sich Gangster-Rapper 50 Cent (41, "Candy Shop") angegriffen fühlt, macht er kurzen Prozess. Wie ein Video auf der Klatsch-Seite "TMZ" beweist, musste das ein weiblicher Fan bei einem Konzert in Baltimore nun am eigenen Leib erfahren. Als sich der Rapper ins Publikum beugte, um seinen Fans die Hand zu reichen, wurde die Anhängerin etwas zu übermütig und zog den Rapper von der Bühne. Der fackelte daraufhin nicht lange und schlug mit der geballten Faust in Richtung der Frau. Ganz und gar nicht Gentleman-like!

Das sah der Rüpel-Rapper dann schließlich selbst ein. Als ihn die Security wieder sicher auf die Bühne manövriert hatte, lud er das übereifrige Fan-Girl ein, ebenfalls auf die Bühne zu kommen. Glücklicherweise kam die entschuldigende Geste an - das Video zeigt, wie die Frau mit vollem Körpereinsatz zum nächsten Song des Rappers twerkt...

50 Cents Album "Get Rich or Die Tryin'" gibt es bei Amazon als CD oder im Stream

Korrektur anregen