Schrecklicher Unfall: Kleinkind (1) stürzt aus dem Fenster - Passanten finden Körper auf Gehweg

Veröffentlicht: Aktualisiert:
NOTARZT
(GERMANY OUT) Rettungswagen der Berliner Feuerwehr (Photo by snapshot-photography/ullstein bild via Getty Images) | ullstein bild via Getty Images
Drucken
  • In Castrop-Rauxel ist am Wochenende ein Kind aus einem Fenster gefallen
  • Es verstarb im Krankenhaus

In Castrop-Rauxel in Nordrhein-Westfalen hat sich am Wochenende ein schrecklicher Unfall ereignet. Ein einjähriges Kind ist aus rund acht Metern in die Tiefe gefallen. Es verstarb im Krankenhaus.

Wie aus Polizeiangaben hervorgeht, ist das Kleinkind am Samstagmorgen über einen Tisch auf die Fensterbank geklettert. Die Eltern sollen davon nichts mitbekommen haben. Obwohl sie sich zu dem Zeitpunkt ebenfalls in der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus befanden.

"Man hat es auf dem Gehweg gefunden"

"Es ist irgendwann aufgefallen, dass es nicht mehr da war. Man hat es dann auf dem Gehweg aufgefunden", sagte ein Polizeisprecher.

Das Kind wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Dort verstarb es.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(ujo)