Aldi Nord will Produkte in Zukunft auch online verkaufen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
ALDI
Neues Geschäftsmodell: Wieso der Einkauf bei Aldi bald ganz anders aussehen könnte | Christian Charisius / Reuters
Drucken
  • Aldi Nord will seine Nicht-Lebensmittel-Produkte bald online anbieten
  • Noch dieses Jahr soll der Onlinevertrieb starten

Die "Lebensmittelzeitung“ nennt es eine "Zeitenwende“: Aldi Nord bereitet den Einstieg in den Online-Handel vor.

Die Zeit, in der Menschen vor dem Discounter Schlange standen, um bei Ladenöffnung die neuen Aktionsprodukte zu ergattern, ist wohl ohnehin weitgehend vorbei. Bald soll das Geschäft für Deutschlands größten Discounter deshalb auch über das Internet laufen.

Als Beispiel für das Online-Geschäft soll ein Aldi-Pilotprojekt in Belgien dienen. Noch in diesem Jahr will Aldi Nord auch in Deutschland den Internetvetrieb starten. Das berichtet die "Lebensmittelzeitung“.

Aldi will vor allem Nicht-Lebensmittel über den Onlineshop anbieten und für den Versand mit einem Paket-Dienstleister zusammenarbeiten.

Ähnliche Projekte sind bereits gestartet

Auch Rivale Lidl testet in Belgien schon den Onlinehandel, Aldi Süd verkauft in Großbritannien über das Internet Wein und Haushaltsartikel.

Der Online-Start in Deutschland ist eine Reaktion auf die immer größere Bedeutung von E-Commerce im Einzel- und Lebensmittelhandel.

Aldi experimentiert in Deutschland aber auch mit anderen Geschäftsmodellen.

Aldi Süd will in Köln mit einem Bistro auf Kundenfang gehen. Vom 26. April an wird der Billiganbieter drei Monate lang in einem Containerbau am Kölner Medienpark Menüs anbieten, bei denen alle Zutaten aus dem Aldi-Sortiment stammen.

Wie der Billiganbieter am Montag mitteilte, soll das Bistro nach drei Monaten in eine andere Stadt weiterziehen. "Das Bistro soll die Loyalität der Kunden zur Marke Aldi stärken“, sagte die Aldi-Süd-Marketing-Direktorin Sandra Sibylle Schoofs.

Mehr zum Thema: Aldi testet in Düsseldorf neues Ladenkonzept: Es gibt nur ein Produkt

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(ll)