Ziemlich arrogant: Ex-"GNTM"-Model Nathalie Volk beleidigt Bürger ihrer Heimatstadt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
NATHALIE VOLK
Ziemlich arrogant: Ex-"GNTM"-Model Nathalie Volk beleidigt Bürger ihrer Heimatstadt | RTL Screenshot
Drucken

Nathalie Volk war bei "Germany's Next Topmodel" und im "Dschungelcamp" und bei "Goddybe Deutschland" http://www.huffingtonpost.de/2017/03/14/natalie-volk-freund-_n_15354066.html auch noch. Ein bisschen zweifelhaften Ruhm hat sie also. Stil eher nicht.

Die 20-Jährige beleidigte im Gespräch mit dem Fernsehsender RTL die Bewohner Soltaus als "Bauern". Sie hätten sie schon immer gemobbt und auch ihre Mutter inzwischen angefeindet. "Wir stehen hier gerade mitten im Epizentrum meines Tiefpunkts", sagte sie außerdem über Soltau.

Arroganz behagt der Mutter offenbar nicht

Der Hintergrund: Ihre Mutter Viktorija hatte sich nach einem abgelehnten Urlaubsantrag im Januar krankschreiben lassen und war in dieser Zeit mit Nathalie nach Australien zu den Dreharbeiten für das "Dschungelcamp" geflogen. Sie hatte dort auch vor der Kamera gestanden. Die Folge ist ein Gerichtsverfahren.

"Dass du hier überhaupt dein ganzes Wissen an diese Bauern weitergegeben hast ...", sagte Nathalie RTL. Man sieht noch, wie ihre Mutter empört den Kopf schüttelt, dann ist die Szene abgeschnitten.

Man kann davon ausgehen, dass diese Demonstration von Arroganz Nathalie nicht unbedingt beliebter gemacht hat.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(bp)


Korrektur anregen