Romantik bei WrestleMania: John Cena macht Nikki Bella einen Antrag

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

John Cena und seine Freundin sorgten für emotionale Momente bei WrestleMania

Ein unvergesslicher Moment bei WrestleMania 33: John Cena (39) und Nikki Bella (33) haben in ihrem Mixed-Match The Miz (36) und Maryse (34) geschlagen - und danach für jede Menge Romantik im Ring gesorgt. John Cena machte seiner Partnerin einen Heiratsantrag.

Die beiden Wrestler sind seit 2012 ein Paar - bisher soll Cena allerdings immer wieder öffentlich betont haben, dass er nicht heiraten wolle. Auch Kinder wünschte er sich laut "New York Post" nicht. Vor dem Match in Orlando stichelte Gegnerin Maryse noch in Richtung Nikki Bella: Sie vermutete, Cenas Freundin sei eifersüchtig auf den Ring an ihrem Finger. Das muss sich diese nun nicht mehr anhören: Nach dem Sieg ging Superstar Cena vor ihr auf die Knie. Seine Auserwählte nahm den Antrag mit Tränen in den Augen an - sehr zur Freude der kreischenden Zuschauer.

John Cena ist auch als Schauspieler erfolgreich. Zu sehen ist er zum Beispiel in Amy Schumers "Dating Queen". Den Streifen gibt es hier