Huffpost Germany

"Tagesschau"-Panne: Jan Hofer verliest Meldung - und muss sie wenig später richtigstellen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sonntagabend, erst "Tagesschau" dann den "Tatort". Für Millionen Deutsche ist das der normale Ablauf am letzten Tag der Woche.

Doch bei den ARD-Hauptnachrichten um 20.00 am Sonntagabend sahen viele Zuseher eine Seltenheit: Kurz vor Ende der Live-Sendung wendete sich "Tagesschau"-Moderator Jan Hofer an die Zuschauer. Er kündigt eine Richtigstellung an.

Denn in einem der Berichte hatte das Team offenbar den Namen eines Politikers vertauscht, wie ihr im Video oben seht.

Immerhin: In der Online-Version der Sendung stimmt der Name des CDU-Politikers.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(bp)