NACHRICHTEN
02/04/2017 12:34 CEST | Aktualisiert 02/04/2017 12:52 CEST

Heftiger Hagel und Starkregen: Plötzliches Wetter-Chaos in Niedersachsen

Nach einem fast schon sommerlichen Frühlingstag gab es am Abend die böse Überraschung in der Region Hannover: Ein kurzer aber heftiger Hagel- und Regenschauer ging gegen 18.30 Uhr über der Stadt Wunstorf nieder. Auch die Landkreise Celle und Uelzen waren betroffen.

In nur etwa 20 Minuten standen viele Keller unter Wasser, Straßen und Gärten waren mit einer dicken, weißen Schicht überzogen und überall bahnten sich kleine Sturzbäche ihren Weg.

Die örtlichen Feuerwehren erreichten in nur wenigen Minuten zahlreiche Hilferufe. Vor lauter Hagelkörnern und angespültem Dreck war die Bundesstraße in Wunstorf nicht mehr passierbar, erst eine Straßenkehrmaschine sorgte wieder für freie Fahrt.

Im Video oben seht ihr mehr.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Sponsored by Trentino