"Wie kann man die Zuschauer nur so an der Nase herumführen?": Fans sind empört über RTL-Aktion

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Kein Make-up zu tragen ist im Trend. Oder zumindest: zu behaupten, kein Make-up zu tragen. Und sich dabei natürlich fotografieren. Auf den Zug, in dem Alicia Keys und Angelina Heger schon längst Passagiere sind, will jetzt offenbar auch RTL aufspringen.

In der Tanz-Show "Let's Dance" war am Freitagabend die Profi-Tänzerin Kathrin Menzinger ganz ohne Schminke zu sehen. Das behauptete sie zumindest. Menzinger führte gemeinsam mit Tanzpartner Heinrich Popow einen Contemporary zu Radioheads "Creep" auf. Sie habe aufgrund der Emotionalität des Songs bewusst auf ein aufwendiges Make-up verzichtet, sagte die Tänzerin.

Ihr Partner war begeistert: "Ich muss auch an dieser Stelle noch einmal sagen, dass meine Tanzpartnerin noch nie schöner aussah, als heute", sagte Popow nach dem Auftritt.

Alles andere als begeistert war ein Teil der Zuschauer – wie das Video oben zeigt.

Manche Fans sind begeistert von Menzingers natürlichem Look.

Andere wittern offenbar eine Lüge. "Sie trägt doch ganz offensichtlich Lippenstift. Wie kann man die Zuschauer so an der Nase herumführen?", schrieb ein Fan.

"Muss RTL jetzt wieder zwanghaft auf diesen Trend aufspringen und es dann nicht mal durchziehen?", kritisierte ein anderer Zuschauer laut dem Portal "Promiflash".

Die Aktion ist wohl offenbar nach hinten losgegangen.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ame)