Jetzt drehen die Lombardis völlig durch - Sohn Alessio bekommt seine eigene RTL-Show

Veröffentlicht: Aktualisiert:
ALESSIO
Jetzt drehen die Lombardis völlig durch - Sohn Alessio bekommt seine eigene Show auf RTL | Facebook/Pietro Lombardi
Drucken

2015-07-21-1437464754-4621225-banner.jpg

Eigentlich dachte man, dass Sarah und Pietro Lombardi mittlerweile jeden nur erdenklichen finanziellen Vorteil aus ihrem Trennungs-Drama gezogen hätten. Schließlich überschreiten beide mindestens einmal im Monat die Grenze zum Fremdschämen in einer beliebigen Trash-TV-Sendung, geben ihr Geheuls-, äh, Gesangs-Talent in den sozialen Medien zum Besten und machen in Sarahs Fall auch noch äußerst erfolgreich Werbung für verschiedene Marken.

Doch: falsch gedacht.

Denn es gibt eine Person im Hause der Lombardis, die dem Paar bisher offenbar noch nicht genug Geld eingebracht hat: Alessio.

Das wird sich nun ändern. Der kleine Sohn des Paares soll seine eigene TV-Show bekommen. Das gab RTL jetzt in einer Presse-Mitteilung bekannt.

Es ist "das wichtigste crossmediale Projekt des Senders"

Unter dem Titel "Hauptsache Alessio geht es gut" soll das Kleinkind 24 Stunden am Tag begleitet werden. "Alessio wird zum Sprachrohr einer neuen Generation. Was er tut, macht anderen Kleinkindern Mut", heißt es in der Presse-Mitteilung. Angelegt werde die TV-Show als "größtes crossmediales Projekt des Senders", das "eine neue Ära des Fernsehens" einläuten solle.

Hab grad noch so reingepasst 🙈😂aber dafür ist man nie zu alt ❤❤❤

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

"Sprachrohr einer ganzen Generation" - RTL verspricht sich viel vom kleinen Lombardi

"Alle sprechen davon, dass das Fernsehen gestorben sei. Dabei haben Kritiker eine ganz wichtige Zielgruppe übersehen: Babys!", sagte ein RTL-Sprecher der Huffington Post. "Wir als Vorreiter des deutschen Fernsehens ziehen das Ding jetzt richtig groß auf: Livestream aus dem Kinderzimmer, Facebook-Lives aus der Krabbelgruppe und zusätzliche Windel-Tutorials von Alessio auf YouTube - innovativ, dynamisch und jung wie nie!"

Bohlen: "Der Junge wird der neue Pop-Titan"

Dieter Bohlen wolle außerdem live in der Sendung die erste Single mit Alessio aufnehmen. Der Kleine habe seinen ersten Plattenvertrag bereits mit einem Handabdruck unterzeichnet.

"Schon als ich Alessio das erste Mal schreien gehört habe, habe ich an seinem Sound erkannt: Der Junge ist begabt", teilte der Pop-Titan der Huffington Post via Mail mit. "Für mich ist er eine richtig geile Mischung: Er hat die Tonlage von Yvonne Catterfeld, das Rockige von Alexander Klaws und das Besondere von Pietro Lombardi. Sein Geschrei erinnert mich ein bisschen an mein eigenes Baby-Geschrei. Ich glaube wirklich, dass der Junge der neue Pop-Titan werden könnte."

Mehr zum Thema: "Ich bin schuld, dass Sarah und Pietro sich getrennt haben": Mitbewohnerin bricht ihr Schweigen

Die erste Sendung von "Hauptsache Alessio geht es gut" werde bereits am kommenden Montag ausgestrahlt. Den Auftakt der Serie soll ein Livestream vom Friseur bilden. Alessio lässt sich dort seinen Undercut richten.

Noch mehr Baby-Formate sind in Planung

Finanziell lohnen dürfte sich das Ganze für die Lombardis in jedem Fall. Alessio soll pro Sendung mehr kassieren als Gina-Lisa Lohfink für das gesamte Dschungelcamp.

"Wir werden jetzt erst mal abwarten, was die Quoten sagen. Aber wenn es gut läuft, dann ziehen wir auch ein Dschungelcamp-Baby-Spezial in Betracht", teilte ein RTL-Sprecher mit.

Die neu entdeckte Zielgruppe wolle der Sender auf jeden Fall weiter ausbauen. So sei Dieter Bohlens dreijähriger Sohn bereits erfolgreich als Jury-Mitglied für "Deutschland sucht das Super-Baby" gecastet worden.

Mehr zum Thema: Letztes gemeinsames Foto von Sarah und Pietro: Diese unübersehbaren Details kündigten die Ehe-Krise an

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ks)