Kanzlerin Merkel lobt Erdogans Flüchtlingspolitik

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Flüchtlingsabkommen mit Ankara verteidigt. Es sei „richtig“ gewesen, ein entsprechendes Abkommen mit der Türkei abzuschließen, erklärte Merkel beim Treffen der Europäischen Volkspartei am Donnerstag in Malta.

Darüber hinaus lobte Merkel das Land: "Die Türkei hat bei aller Kritik, die wir in diesen Tagen haben, für drei Millionen Flüchtlinge viel geleistet, und dass Europa sie dabei unterstützt, ist richtig."

Mehr dazu seht ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(jg)

Korrektur anregen