NACHRICHTEN
29/03/2017 17:29 CEST

Samsung präsentiert sein neues Top-Modell Galaxy S8 - das ist die interessanteste Neuerung

Samsung hat sein neues Galaxy S8 präsentiert: Prozessor, Akku und Kamera haben sich gegenüber dem Vorgänger kaum verändert.

Dafür sieht das Gerät rundum erneuert aus.

Es besteht fast nur noch aus Display und hat keinen Home-Button mehr. Allerdings ist der Preis von rund 800 Euro mittlerweile in Apple-Sphären angelangt.

Im Video oben seht ihr eine erste Einschätzung des neuen Galaxy-Modells.

Größter Apple-Konkurrent

Die Galaxy-S-Modelle sind traditionell die schärfste Konkurrenz für Apples iPhone, das im Geschäft mit teuren Smartphones führt. Für Samsung geht es diesmal auch darum, das Debakel um die brennenden Akkus seines Modells Galaxy Note 7 im vergangenen Herbst hinter sich zu lassen.

Das Galaxy S8 wird ungefähr einen Monat später als sonst üblich vorgestellt, weil sich Samsung nach dem Debakel mehr Zeit ließ. Der doppelte Rückruf des Note 7 und die branchenweit erste Einstellung eines Smartphone-Modells aus Sicherheitsgründen brachten einen beträchtlichen Image-Schaden und eine finanzielle Belastung von umgerechnet fünf Milliarden Euro.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Mit Material der dpa

Sponsored by Trentino