ENTERTAINMENT
26/03/2017 13:50 CEST | Aktualisiert 26/03/2017 13:51 CEST

Helene Fischer sorgt mit knappem Outfit für irritierte Fans

Helene Fischer lässt die Herzen ihrer Fans wieder höher schlagen: Am Samstag gab sie in der ARD-Show „Schlagercountdown“ zum ersten Mal drei Songs aus ihrem neuen Album zum Besten.

Doch anstatt mit ihrer Gesangseinlage für Aufsehen zu sorgen, erhitzte die blonde Schlagerkönigin mit ihrem Outfit die Gemüter. Im knappen schwarzen Kleid tanzte Fischer über die Bühne. Auffallend dabei: Eine Art Stäbchen-Deko, die Fischer um die Hüften trug.

Vor allem ihre Fans zeigten sich über diese Art von Schmuck irritiert. Im Video oben seht ihr warum.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(ame)

Sponsored by Trentino