Huffpost Germany

Ein Todesopfer und 15 Verletzte bei Schießerei in US-Nachtclub

Veröffentlicht: Aktualisiert:
CINCINNATI
Ein Todesopfer, viele Verletzte: Schießerei in US-Nachtclub | Twitter/Cincinnati Police
Drucken
  • Bei einer Schießerei in einem Nachtclub im US-Bundesstaat Ohio ist ein Mensch gestorben, 15 weitere wurden verletzt
  • Die Hintergründe des Vorfalls sind unklar

In einem Nachtclub in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio ist bei einer Schießerei eine Person ums Leben gekommen. 15 Personen wurden verletzt, teilte die Polizei mit.

Der Vorfall ereignete sich demnach im "Cameo Night Club". Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen einzelnen Schützen handelt. Ein Sprecher der Polizei hatte zuvor nicht ausgeschlossen, dass es mehrere Täter geben könnte. Die Beamten dementierten diese Information mittlerweile.

Die Hintergründe der Schießerei sind unklar. Derzeit gebe es jedoch keinen Hinweis, dass es sich um eine terroristische Tat handelt, berichtet der US-Nachrichtensender CNN.

Die Verletzten seien ins Krankenhaus gebracht worden.

Meldung wird laufend aktualisiert.