"Ich bin geschockt" - Helena Fürst ist schwanger und jagt ihrem Freund einen Riesenschreck ein

Veröffentlicht: Aktualisiert:
HELENA FRST
Helena Fürst ist schwanger - und jagt ihrem Verlobten einen Schreck ein | Facebook / Ennesto Monte
Drucken

Helena Fürst ist schwanger. Diese frohe Botschaft verkündete die TV-Anwältin und Ex-Dschungelcamperin auf ihrer Facebookseite.

Dort postet sie ein Foto eines Schnullers und die Worte: "Das kann ja nur mir passieren! Die ganze OP-Scheisse umsonst! Na, dann lern mal das Wort 'sparen' und 'Familie' kennen, Ennesto Monte."

Der Schlagersänger Ennesto Monte ist der Vater des Kindes - und auch er erfuhr erst über Facebook von der Schwangerschaft seiner Verlobten. Nicht gerade die charmante Art.

Fürst wolle ihn unter Druck setzen

"Wenn das so weitergeht, dann werde ich wahrscheinlich auch im Netz erfahren, wann das Kind zur Welt kommt. Ich bin geschockt", sagte er der "Bild"-Zeitung.

Mehr zum Thema: Liebes-Vertrag zwischen Helena Fürst und Schlagersänger Ennesto: Das steht in dem brisanten Dokument

Helena Fürst hätte durchaus auch andere Möglichkeiten gehabt, ihrem Verlobten die Botschaft zu verkünden - die beiden wohnen sogar zusammen. Der "Bild" sagte sie als Begründung: "Bei mir löst das etwas anderes aus als bei ihm. Deswegen habe ich diesen Weg gewählt, um ihn öffentlich unter Druck zu setzen, weil ich Angst vor unüberlegten Reaktionen hatte."

Klingt nach einem harmonischen Zusammenleben.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(pb)

Korrektur anregen