NACHRICHTEN
25/03/2017 16:00 CET

Krimi-Tipps am Freitag: Der Alte: Therapie für Tote

20:15 Uhr, ZDF: Der Alte: Therapie für Tote

Die junge Doktorandin Melanie Gantner treibt tot in einem Badesee. Die Spur führt die Kommissare in ein pharmakologisches Forschungsinstitut. Hatte sich Melanie hier Feinde gemacht? Im Münchener Club "Diderot" hatte sie nach besonderen Probanden für ihre Medikamentenstudie gesucht: High-Class-Junkies mit Hepatitis C. Als Voss (Jan-Gregor Kremp) und seine Kollegen tiefer forschen, stellen sie bei den Testergebnissen der Studie Manipulationen fest. Ist der Leiter des Instituts, Prof. Schmedtmann (Rainer Bock), wirklich so unbescholten, wie er vorgibt?

"Inspector Banks" auf DVD: Staffel 1-3 können Sie hier bestellen

20:15 Uhr, Arte: Banklady

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",

bg: "08396A",

font: "arial",

userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "tatort kommissar",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Hamburg in den frühen 1960er Jahren. Gisela Werler (Nadeshda Brennicke) ist Anfang 30, einsam, unverheiratet. Eines Tages ertappt sie ihren Verehrer Uwe (Andreas Schmidt) und den Lebemann Peter (Charly Hübner) mit einem Geldkoffer. Sie spioniert ihnen hinterher und erwischt sie bei einem Bankraub. Als Uwe die Nerven verliert, bietet sich Gisela kurzerhand als Ersatz an und Peter gibt ihr eine Chance. Bei ihrem ersten Überfall wird die Bankräuberin zunächst nicht ernst genommen, doch dann gewinnt sie die Oberhand - die Banklady ist geboren. Die Polizei ist fassungslos. Eine Frau als Bankräuber, das hat es noch nie gegeben.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Banks: Überleben ist alles

Die junge Estin Katrin wird ermordet. Sie hatte ihre Schwester Annika (Daiva Dominyka) als Prostituierte bei Jason McCready (Darren Morfitt) aufgespürt. Der betreibt mit seiner Mutter viele anrüchige Unternehmen. Michael Osgood (Steve Toussaint) arbeitet für McCready. Sein psychisch kranker Sohn Robbie (Aron Julius) war mit Katrin befreundet. Bevor Helen Morton (Caroline Catz) einen Zugang zu ihm findet, stirbt Robbie beim Brandanschlag einer Jugend-Gang. Anführer war McCreadys Neffe, aber die Familie belastet Robbie.

20:15 Uhr, Sat.1 Gold, Der Bulle von Tölz: Mord im Kloster

Im Kloster St. Ehrentraud ist eine junge Nonne mit einer mittelalterlichen Droge vergiftet worden. Als kurze Zeit später eine weitere Nonne mit aufgeschnittenen Pulsadern aufgefunden wird und sich herausstellt, dass die beiden ein sehr persönliches Verhältnis hatten, scheint der Fall eines tragischen Beziehungsdramas aufgeklärt. Doch Benno (Ottfried Fischer) und Sabrina (Katerina Jacob) zweifeln an dieser allzu glatten Lösung.

22:00 Uhr, Das Erste, Tatort: Der Inder

Der ehemalige Staatssekretär Dr. Jürgen Dillinger wurde erschossen. Er hatte kurz zuvor in dem Untersuchungsausschuss ausgesagt, der einem Bauskandal im Umkreis von Stuttgart 21 nachgeht, und so richtet sich die Aufmerksamkeit von Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) auf die Protagonisten im Immobiliendeal "Gleisdreieck". Der ehrgeizige Architekt Busso von Mayer (Thomas Thieme) hatte auf dem Stuttgart-21-Gelände mit Hilfe eines indischen Investors ein visionäres Bauprojekt geplant. Es gab Schwierigkeiten und das Projekt scheiterte. Lannert und Bootz fragen sich, wer von dem geplatzten Deal profitierte.

23:30 Uhr, Das Erste, Mankells Wallander: Der unsichtbare Gegner

Die Autos der Kommissare Wallander (Krister Henriksson) und Martinsson (Douglas Johansson) wurden manipuliert, sie kommen zu spät zum Dienst. Währenddessen wird Martinssons Tochter entführt und auf Wallanders Tochter Linda (Johanna Sällström) ein Mordanschlag verübt. Die Ermittler finden sich in einem mörderischen Puzzle wieder.