Drei "Bachelor"-Verliererinnen nehmen freizügiges Video auf - und zeigen Sebastian, was er verpasst hat

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Die letzte Rose in der diesjährigen "Bachelor"-Staffel ging an Clea-Lacy. Sie und ihr Angebeteter Sebastian sind mittlerweile sogar zusammen gezogen.

Bei den anderen Kandidatinnen herrschte darüber aber alles andere als Trauerstimmung - mittlerweile scheinen sie den Verlust von Sebastian locker wegzustecken.

Das beweist ein Video, das Mitstreiterin Kattia auf ihrem Instagram-Account hochgeladen hat. Es zeigt sie gemeinsam mit Erika und Viola. Die drei Frauen sitzen in Bademänteln auf einem Bett und feiern ausgelassen. Ob sie Bachelor Sebastian hier etwa zeigen wollten, was er verpasst?

Was dem Kölner entgeht, seht ihr im Video oben.

Mehr zum Thema: "Bachelor"-Finale: Kandidatin Erika zieht bei Frauke Ludowig über die Sendung her - bis die Moderatorin einschreitet

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(pb)

Korrektur anregen