Spring Break in den USA: Was diese Studenten hier am Strand tun, zeigt, wie verdorben unsere Jugend ist

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Der Instagram-Account "tfmspringbreak" besteht aus Bildern und Videos dämlicher Studenten-Streiche. Zwischen jeder Menge Bier und halbnackten Frauen zeigt ein Video auch eine besondere Geschmacklosigkeit:

In der Aufnahme öffnet ein Mann am Strand eine Bierdose an den Zähnen eines Haies. Ein anderer hält dem Tier das Maul auf. Das Tier ist offensichtlich tot, ein Haken mit einer Schnur hängt in seinem Maul. Unklar ist, wie die Männer das Tier am Strand gefunden haben.

Beim Feiern in den Ferien scheint diesen Studenten jeder Respekt vor der Natur abhanden gekommen zu sein. Es sind nicht die einzigen Bilder auf dem Account, die den Missbrauch von Tieren zeigen. Mehr seht ihr oben im Video.

Mehr zum Thema: Dämliche Mutprobe auf "tfmspringbreak": Mann springt in Haifischbecken - und kann gar nicht schnell genug wieder herauskommen

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(jg)