Ihr denkt, das sei ein braves Urlaubsfoto? Seht besser noch einmal genau hin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Es sieht nach einem normalen Urlaubsfoto aus. Schüchtern sitzt eine junge Frau am Ufer eines Gewässers. Die Haare sind zerzaust, der Blick ist verträumt. Aber der Schein trügt.

Denn was auf den ersten Blick lebensecht aussieht, ist in Wirklichkeit kein Foto, sondern ein Gemälde.

Das Kunstwerk stammt von dem Israelischen Künstler Yigal Ozeri. Der 59-jährige Künstler ist einer der bekanntesten Maler des “Hyperrealismus”. Die Werke dieser Kunstrichtung können als “fotorealistisch” beschrieben werden.

Im Video oben seht ihr mehr von Yigal Ozeri.

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.

(jds)

Korrektur anregen