Huffpost Germany

Als sich Merkel im Bundestag setzen will, fängt das ganze Parlament an zu lachen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist am Mittwoch bei einer Feierstunde von Bundestag und Bundesrat vereidigt worden. Er sprach vor Parlamentspräsident Norbert Lammert die Eidesformel mit dem religiösen Zusatz "So wahr mir Gott helfe".

Bevor die Zeremonie jedoch überhaupt begann, sorgte bereits Kanzlerin Angela Merkel für Lacher. Sie wollte sich zunächst neben Gauck und Steinmeier in die erste Reihe setzen, zumindest täuschte sie es an - die Szene seht ihr im Video oben.

Nachdem er vereidigt wurde, dankte Steinmeier zunächst seinem Vorgänger Joachim Gauck für dessen große Verdienste um das Land. Der frühere Außenminister war am 12. Februar zum zwölften Bundespräsidenten gewählt worden.

Hier lest ihr mehr über Steinmeiers Antrittsrede als Bundespräsident.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(mf)