POLITIK
21/03/2017 16:22 CET | Aktualisiert 22/03/2017 10:43 CET

Die neuen Deutschen: Beginn einer postmigrantischen Gesellschaft - Sonia Mikich

Sonia Seymour Mikich, Chefredakteurin WDR Fernsehen, diskutiert mit ihren Gästen darüber, inwiefern die Flüchtlingskrise in Deutschland eine neue Gesellschaftsform mit sich bringt.

Ihre Gäste sind Marina Münkler von der Professur für Ältere und frühneuzeitliche deutsche Literatur und Kultur und Gerfried Münkler vom Institut für Sozialforschung, Lehrstuhl Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Der CIVIS Medienpreis ist eine der wichtigsten Medienveranstaltungen Deutschlands. Seit über zwei Jahrzehnten wird er von der ARD ausgeschrieben. Dabei werden Programmleistungen geehrt, die das friedliche Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen fördern.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Sponsored by Trentino