German Angst: Wie viel und vor allem welche Berichterstattung angemessen ist - Sabine Rau

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Moderatorin Sabine Rau führt die Diskussion über Herausforderungen an die moderne Berichterstattung. Ihre Gäste sind dabei Georg Mascolo, Leiter der Recherchekooperation NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung. Ebenfalls zu Gast sind Ingrid Thurnher, Chefredakteurin ORF3, sowie Roger de Weck der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft und Roland Tichy, Chefredakteur der "Wirtschaftswoche" und Herausgeber des Online-Magazins "Tichys Einblick".

Der CIVIS Medienpreis ist eine der wichtigsten Medienveranstaltungen Deutschlands. Seit über zwei Jahrzehnten wird er von der ARD ausgeschrieben. Dabei werden Programmleistungen geehrt, die das friedliche Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen fördern.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png