Reiner Calmund wird neuer Sky-Experte

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Reiner Calmund wird sein Fachwissen als Fußball-Experte zum Besten geben

Zurück zu den Wurzeln: Der ehemalige Fußball-Manager und Kult-Feinschmecker aus der VOX-Show "Grill den Henssler", Reiner Calmund (68, "fußballbekloppt!"), hat einen neuen Job. Der schwergewichtige Rheinländer wird ab der Saison 2017/18 den Bezahlsender Sky als Experte im Rahmen der Bundesliga-Berichterstattung unterstützen. "Ich kann einfach nicht aufhören, über Fußball zu sprechen", sagte Calmund in einer Erklärung des Senders.

Seine Begeisterung für diesen Sport sei ungebrochen und diese Leidenschaft und seine Erfahrungen möchte er mit den Zuschauern teilen. Es sei eine großartige Aufgabe: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen." Auch nach seinem Aus als Manager von Bayer Leverkusen im Jahr 2004 war er immer mit seinem geliebten Fußball verbunden. So unterstützte er als Berater die Vereine Fortuna Düsseldorf sowie Dynamo Dresden und stand dem Investor des Hamburger SV, Klaus-Michael Kühne, ebenfalls beratend zur Seite.

Hier gibt es die Autobiographie "fußballbekloppt!" von Reiner Calmund

Korrektur anregen