Wenn ihr euer Smartphone neben eine Wasserflasche legt, passiert etwas Erstaunliches

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nichts ist lästiger als ein schlechter Handy-Empfang. Ob eine dringende E-Mail vom Chef, eine wichtige Nachricht an die Freundin oder der schnelle Zugriff auf Google Maps: Oft ist es sehr wichtig, auf dem Smartphone oder Tablet gutes Netz zu haben.

Nun hat ein Nutzer auf der Internet-Plattform "Rumble“ einen einfachen Trick verraten, mit dem der Smartphone-Empfang auch in netzschwachen Regionen deutlich besser wird.

Das Einzige, das er dazu braucht, ist eine volle Wasserflasche aus Plastik. (Wie der Trick funktioniert, erfahrt ihr im Video oben.)

Der Nutzer, der unter dem Pseudonym "Jordan Random“ bereits viele Life-Hacks auf "Rumble" veröffentlicht hat, schwört auf den einfachen und vor allem kostengünstigen Trick.

"Und denkt daran, je größer die Flasche, desto besser der Empfang“, rät er.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(lk)

Korrektur anregen