Monaco - ManCity im Live-Stream: Champions League online sehen - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • AS Monaco empfängt am Mittwoch Manchester City - zu sehen auch im Live-Stream
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Champions League im Internet sehen könnt
  • Dass Bayer die Situation noch dreht, glaubt nicht einmal der Verein

Atlético Madrid - Bayer Leverkusen im Live-Stream: Manchester City will in Monaco den Einzug ins Viertelfinale der Champions League perfekt machen. Coach Pep Guardiola erwartet trotz des 5:3-Torfestivals im Hinspiel ein hartes Stück Arbeit.

"Bis zur 92. oder 93. Minute ist das Spiel in Monaco nicht entschieden", sagte der Trainer von ManCity vor dem Achtelfinal-Rückspiel. "Im Fußball sehen wir viele Dinge, denkt an Barcelona", sagt Guardiola, der seine Spieler trotz des 5:3-Vorsprungs aus dem Hinspiel zur Wachsamkeit aufruft.

Guardiolas Ex-Club Barcelona war nach einer 0:4-Pleite gegen Paris Saint-Germain durch ein 6:1 im Rückspiel vergangene Woche noch ins Viertelfinale eingezogen. Drei Barça-Tore fielen dabei erst in den Schlussminuten.

"Das Entscheidende ist, dass sie daran geglaubt haben", sagt Guardiola. "Und davon habe ich auch meine Spieler versucht zu überzeugen. Erstmal musst du davon träumen, im Viertelfinale zu stehen, dann kannst du daran glauben, es zu erreichen."

Im Hinspiel war Man City zweimal nach einem Rückstand zurückgekommen, um schließlich mit einem Zwei-Tore-Vorsprung zu gewinnen. Ein dickes Polster ist das im Stade Louis II aber nicht. Schon ein 2:0 würde dem Tabellenführer der Ligue 1 zum Weiterkommen reichen.

AS Monaco - Manchester City im Live-Stream sehen, so geht's

monaco manchester city
Die Achtelfinal-Rückrunde der Champions League zwischen AS Monaco und Manchester City ist für deutsche Fußball-Fans eine ziemlich exklusive Angelegenheit. Denn nur der Pay-Anbieter Sky überträgt das Duell - und damit ist für Daheimgebliebene ein Abonnement oder ein Sky-Select-Ticket nötig.

Danach können Fußball-Fans ab 20.30 Uhr auf Sky Sport 4 das Spiel Monaco - ManCity - oder nutzen den dazugehörigen Live-Stream auf dem Portal Sky Go.

Sky Sport 1 bietet das Duell zudem in der Konferenz mit Atlético - Bayer an. Den Live-Stream dazu findet ihr hier.

Kostenlose Alternativen um die Champions League zu sehen

Eine kostenlose Alternative ist auch im Falle der Königsklasse das Radio. So überträgt der Online-Sender Sport1.fm das Match im Audio-Live-Stream.

Die besten Szenen des Champion-League-Abends könnt ihr euch übrigens nach Abpfiff auf Youtube anschauen. Sky stellt dort die Highlights der Champions-League-Spiele als Videos kostenlos zur Verfügung.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Spiele um den DFB-Pokal im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost:

Mit dpa-Material.