Huffpost Germany

Tyra Banks sucht in den USA nicht mehr nur nach Model-Talenten

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Tyra Banks beweist bei

Tyra Banks (43) sucht bald nicht nur "America's Next Top Model", sondern auch andere Talente. Das Model wird in der nächsten Staffel von "America's Got Talent" die Moderation übernehmen. Das gab Howie Mandel (61) am Sonntag via Twitter bekannt. Er sitzt neben Simon Cowell (57), Mel B (41) und Heidi Klum (43) in der Jury der Show. Banks löst damit Nick Cannon (36) ab, der im Februar nach acht Jahren nicht nur die Castingshow, sondern gleich den ganzen Sender NBC verließ. Zuvor hatte er durch rassistische Äußerungen für Schlagzeilen gesorgt.

Nicht nur Mandel, auch Banks zeigte sich überglücklich mit der neuen Herausforderung und twitterte: "Überraschung! TyTy ist neuer Gastgeber bei "AGT"! Ich kann es kaum erwarten, mit meiner neuen Familie zu arbeiten." Eins ist jedenfalls schon jetzt sicher: Mit Tyra Banks bekommt die Show eine Extraportion bildhübsche Frauenpower.

Auch als Schauspielerin hat sich Tyra Banks schon bewiesen: "Coyote Ugly" können Sie bei Amazon bestellen