Juventus - Porto im Live-Stream: Champions League online sehen, so geht's - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Im Live-Stream könnt ihr am Dienstag sehen, wie Juventus Turin gegen den FC Porto spielt
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr die Königsklasse im Internet verfolgen könnt
  • Die Achtelfinal-Rückrunde der Champions League beginnt am Dienstag um 20.45 Uhr

Juventus Turin - FC Porto im Live-Stream: Das Achtelfinale der Champions League findet am Dienstagabend ohne deutsche Vereine statt. Aber nicht ohne deutsche Beteiligung. Sami Khedira wird vermutlich für Juventus Turin auflaufen.

Der italienische Verein empfängt ab 20.45 Uhr den FC Porto. Turin ist nach dem 2:0-Auswärtserfolg beim FC vor drei Wochen auch im Achtelfinal-Rückspiel klarer Favorit.

Und auch Khedira sieht seinen Verein auf dem Weg nach oben. "Um die Champions League zu gewinnen, braucht man Stabilität, aber auch Form und Glück", sagt er. "Die Qualität ist da, genauso wie der Mannschaftsgeist: Auch wer nicht spielt, ist präsent, aktiv, glücklich."

Juventus Turin - FC Porto im Live-Stream sehen, so geht's

Die Achtelfinal-Rückrunde der Champions League zwischen Juventus Turin und FC Porto ist eine recht exklusive Veranstaltung. Denn im deutschen Fernsehen überträgt das Fußballspiel ausschließlich der Pay-Sender Sky Sport 4 ab 20.30 Uhr. Auf dem Portal Sky Go können Fans das Spiel auch hier im Live-Stream sehen.

Das bedeutet, das Fußball-Erlebnis ist Abonnenten vorbehalten - oder ihr kauft euch ein Sky-Select-Ticket für diesen Dienstag. Über das Portal Sky Go könnt ihr die Übertragungen auch online sehen.

Zeitgleich findet übrigens das Champions-League-Duell zwischen Leicester und Sevilla statt. Wer beide Spiele des Dienstagabends verfolgen will, hat diese Möglichkeit auf Sky Sport 1 und im Sky-Live-Stream. Dort zeigt der Pay-Anbieter die Konferenz ab 19.30 Uhr.

Kostenlose Alternativen um die Champions League zu sehen

Eine kostenlose Alternative ist auch im Falle der Königsklasse das Radio. So überträgt der Online-Sender Sport1.fm das Match im Audio-Live-Stream.

Die besten Szenen des Champion-League-Abends könnt ihr euch übrigens nach Abpfiff auf Youtube anschauen. Sky stellt dort die Highlights der Champions-League-Spiele als Videos kostenlos zur Verfügung.

Auch auf HuffPost:

So seht ihr die Spiele um den DFB-Pokal im Live-Stream

Mehr Fußball bei HuffPost:

Mit dpa-Material.

Korrektur anregen