Huffpost Germany

Dave Franco heiratet "Community"-Star Alison Brie

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Dave Franco und Alison Brie haben ohne großes Aufsehen geheiratet

Still und leise sind die beiden Schauspieler Dave Franco (31) und Alison Brie (34) den Bund der Ehe eingegangen. Der kleine Bruder von Hollywood-Superstar James Franco (38), der selbst zuletzt mit Filmen wie "Nerve" oder der "Bad Neighbors"-Reihe im Kino durchstarten konnte, verlobte sich bereits im August 2015 mit Brie. Nun haben er und die Darstellerin aus "Community" offenbar ohne viel Tamtam den nächsten Schritt gewagt, wie unter anderem die US-Seite "People" berichtet. Wann genau die Trauung stattfand, ist allerdings nicht bekannt.

Dass die Hochzeit keine klassische Zeremonie sein würde, das habe Franco bereits der Seite "Entertainment Tonight" auf der Promo-Tour zu seinem Film "Die Unfassbaren - Now You See Me 2" verraten: "Ich weiß nicht, ob ich einen Trauzeugen haben werde", soll Franco damals überlegt haben. "Ich glaube, wenn wir dann heiraten, werden wir nicht allzu viele Traditionen befolgen und es stattdessen lieber simpel halten."

Den Oscar-Film "127 Hours" mit Dave Francos Bruder James in der Hauptrolle gibt es hier zu kaufen

Seine frisch Angetraute wurde durch ihre Rolle als Trudy Campbell in der Serie "Mad Men" einem breiten Publikum bekannt. Ihren bislang größten Erfolg hatte sie mit der Comedy-Serie "Community", in der sie von 2009 bis 2015 in insgesamt 110 Episoden die pedantische Annie Edison mimte.