Huffpost Germany

Das passiert am Dienstag in den Soaps "BTN", "GZSZ" und Co.

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


17:30 Uhr, RTL: Unter uns

In dem Bemühen, Lukas nach seinem Kuss auf Abstand zu halten, behandelt Sina ihn abweisend. Dadurch verwirrt, holt Lukas sich Rat bei KayC und konzentriert sich fortan darauf, Sinas bester Freundin Elli seine Aufmerksamkeit zu schenken. Das versetzt Sina gegen ihren Willen einen Stich der Eifersucht. Nachdem Lukas sich dann auch noch von seiner attraktivsten Seite zeigt, wird Sina beim Sex mit Bambi von ihrer eigenen Fantasie überrascht.

Das ging daneben - die schönsten Versprecher aus "Köln 50667" sehen Sie bei Clipfish

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

In dem Wissen, dass Elli mit Ben im Bett war, hat Lina die ganze Nacht auf ihre beste Freundin gewartet. Als Elli endlich nach Hause kommt, lässt Lina all ihre Enttäuschung heraus. Als Diego Patrick und Kevin ein fettiges, spanisches Frühstück anbietet, lehnen sie es mit Hinweis auf ihren Trainingsplan ab und stacheln Diego dazu an, auch mal ein bisschen fitter zu werden. Diego, der so tut, als wäre er noch so in Form wie früher, lässt sich das nicht zweimal sagen.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Joe und Jenny sind am Boden zerstört, als sie erfahren, dass Adam das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Devin zugesprochen bekommen hat. Als sie Devin sehen wollen, spielt Adam seine Überlegenheit schonungslos aus. Basti ist voller Vorfreude, dass Paula ihn und Mucki heute zur Hundeschule begleiten wird. Er hofft, dass Paula durch ihre wachsende Liebe zu dem Hund, auch endlich Lust bekommt, Mutter zu werden.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Vincent fordert von Maximilian, ihm das Heroin binnen 48 Stunden zu liefern, doch Hohnert weiß nicht, ob er rechtzeitig eine so große Menge Heroin besorgen kann. Maximilian befürchtet schon, dass seine große Chance ungenutzt verstreicht, bis Hohnert schließlich doch noch eine Möglichkeit findet - die allerdings ein Opfer verlangt.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Auf der Rückfahrt nach Berlin schmerzt Katrin der Abschied. Maren gibt sich redlich Mühe, sie aufzufangen, und Gerner lädt Katrin sogar ein, vorübergehend bei ihm zu wohnen. Katrin nimmt das Angebot berührt an, zumal sie weiß, dass es nicht selbstverständlich ist, nach allem, was zwischen ihr und Gerner vorgefallen ist.