Huffpost Germany

Mädchen (15) tot in Düsseldorf gefunden - jetzt wird ein schauriges Detail bekannt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Passanten haben am Sonntag die Leiche einer 15-Jährigen in Düsseldorf gefunden
  • Dem Mädchen wurde die Kehle durchgeschnitten
  • Der mutmaßlicher Täter und das Opfer könnten sich gekannt haben

Am Sonntag haben Passanten in einer verlassenen Düsseldorfer Papierfabrik die Leiche eines Mädchens gefunden (siehe auch im Video oben). Der 15-Jährigen wurde nach ersten Erkenntnissen die Kehle durchgeschnitten. Das berichten verschiedene Medien.

Die Polizei geht von einem Verbrechen aus - und hat einen 16 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Jetzt wird ein weiteres grausames Detail zu dem Fall bekannt.

Mutmaßlicher Täter und Opfer sollen sich gekannt haben

Wie die Düsseldorfer Tageszeitung "Express" erfahren haben will, kannten sich der mutmaßliche Täter und das Mädchen. Sie sollen gemeinsam von Zuhause ausgerissen sein.

Am Montagnachmittag will die Polizei in einer Pressekonferenz weitere Details zu dem grausamen Fall bekanntgeben.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(cho)