Carmen Geiss teilt ein Foto mit ihren Fans - darauf ist sie kaum wiederzuerkennen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
GEISSENS
Carmen Geiss teilt ein Bild auf Facebook - so haben ihre Fans sie noch nie gesehen. | Facebook / Carmen Geiss
Drucken

Carmen Geiss verbringt ihre Zeit am allerliebsten beim Friseur. Das wird in jeder Folge der Sendung "Die Geissens" deutlich. Während der Rest der Familie sportlichen Aktivitäten nachgeht, lasst sich Mama Carmen die Haare stylen.

Dabei kennen Fans sie nur mit einer Haarfarbe: blond. Zumindest bis jetzt. Vor kurzem teile Carmen ein Foto mit ihnen, das sie komplett verändert zeigt.

Die blonde Mähne musste schwarzen langen Haaren weichen.

Alles beim Alten

Ganz einig darüber, welche Haarfarbe der Jetsetterin besser steht, werden sich die Bewunderer nicht. Lob und Kritik an Carmens Entscheidung halten sich die Waage.

Fans, denen Carmens schwarzer Look so gar nicht gefällt, können allerdings aufatmen. Am Montag teilte sie ein weiteres Foto bei Facebook. Das zeigt sie in gewohntem Look mit blonden Locken. Also ist in der "Villa Geissini" wieder alles beim Alten.

Mehr zum Thema: "Du Arschloch": Was Carmen Geiss hier über Robert erfährt, lässt sie in Tränen ausbrechen

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(ks)