Joey Kelly: So feiert "Schlag den Star"-Gewinner seinen Sieg

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Joey Kelly und sein Team nach dem

Andere hätten nach einem "Schlag den Star"-Hattrick erstmal die Sektflasche geköpft, Joey Kelly (44, "Hysterie des Körpers: Der Lauf meines Lebens") hingegen mag es da bodenständiger. Nach seinem Sieg gegen Alexander Klaws (33) ging es am Samstagnacht erstmal mit dem Team zum Döner futtern ins nächstgelegene türkische Restaurant. Das verriet Kelly zusammen mit einer Dankesbotschaft an sein Team auf seinem Facebook-Account.

Trotz einer Verletzung und Schmerzen im Knie hatte Joey Kelly es geschafft, seinen Kontrahenten Klaws zu übertrumpfen. Mit 73:47 Punkten holte sich das Mitglied der Kelly Family am Ende den Sieg. "Alex war sehr stark, aber das Glück war am Ende auf meiner Seite", schrieb der 44-Jährige auf Facebook über seinen Kraftakt. Auf diesen Erfolg gab es dann eben statt Champagner erstmal türkischen Döner zur Stärkung. Sehr sympathisch.

Hier gibt es das Buch "Hysterie des Körpers: Der Lauf meines Lebens" von Joey Kelly