NACHRICHTEN
12/03/2017 10:36 CET

"The Vampire Diaries"-Autorin spricht über ein zweites Spinoff

Helga Esteb / Shutterstock.com
Drehbuchautorin Julie Plec macht Hoffnung auf mehr

Die Tage der Erfolgsserie "The Vampire Diaries" sind gezählt. Nach der achten Staffel ist endgültig Schluss. Doch die Geschichten hinter der Haupthandlung der Fantasyserie sind noch lange nicht auserzählt. Wie jetzt die Autorin Julie Plec (44) im Gespräch mit dem "Hollywood Reporter" verriet, soll es nach einem möglichen Ende des derzeit laufenden Ablegers "The Originals" ein weiteres, zweites Spinoff geben.

"Ich sehe eine Zukunft", sagte Plec. Bislang sei allerdings nicht ganz klar, ob "The Originals" weitergeführt wird oder ob ein komplett neuer Handlungsstrang eröffnet werden soll. Ob sie selbst dann auch wieder ihre Ideen zur Verfügung stellen wird, sei zwar wahrscheinlich, aber noch nicht sicher. "Es gibt so viele Ding, die derzeit in meinem Kopf herumschwimmen", sagte Plec. Was sie nun allerdings machen werde, sei erst einmal ein ausgiebiger Urlaub. Erst anschließend werde sie wieder zu schreiben beginnen.

Hier gibt es die ersten sieben Staffel von "The Vampire Diaries" in einer Box

m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)

})(window,document,"script","//www.google-analytics.com/analytics.js","ga");

ga("create", "UA-48907336-17",

"auto", {"name": "SpotOnTracker"});

ga("SpotOnTracker.require", "displayfeatures");

ga("SpotOnTracker.set", "anonymizeip", true);

ga("SpotOnTracker.send", "pageview");

var spotonTrackOutboundLink = function(url) {ga("SpotOnTracker.send", "event", "outbound", "click", url);}

Sponsored by Trentino