BBC interviewt Experten - dann spielt sich im Hintergrund eine wilde Szene ab

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Stellt euch vor, ihr seid live im Fernsehen zu sehen und dann passiert etwas, bei dem ihr am liebsten vor Scham im Boden versinken würdet.

Dem Briten Robert Kelly ist genau das passiert. Der Politikprofessor war als Experte in einer Sendung der BBC über Skype zugeschaltet. Er sollte seine Einschätzung zu der Amtsenthebung der südkoreanischen Präsidentin abgeben.

Ein durchaus ernstes Thema. Die Situation verlor aber schlagartig an Seriosität, als Kellys Kinder im Hintergrund auftauchten.

bbc

Noch unterhaltsamer wird die Szene, als eine Frau, vermutlich die Mutter der beiden Störenfriede, ins Zimmer gerannt kommt, um die Kinder hektisch hinauszuzerren.

Und dann gibt es noch einen besonders großartigen Moment, wie ihr im Video oben seht.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(pb)

Korrektur anregen