"Playboy": "Bergdoktor"-Star Ronja Forcher zeigt viel Haut - das ist ihre Begründung

Veröffentlicht: Aktualisiert:
PLAYBOY
"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher auf dem "Playboy"-Cover | Sacha Höchstetter für Playboy April 2017
Drucken

So heiß hat man die Tochter vom "Bergdoktor" noch nie gesehen: Ronja Forcher hat sich für das Männermagazin "Playboy" ausgezogen. Die 20-jährige Österreicherin ziert das Cover der April-Ausgabe. Ein extremer Wandel - kennt man sie seit ihrer Kindheit doch hauptsächlich als Tochter Lilli in der ZDF-Serie "Der Bergdoktor". Ein Grund, wieso Forcher den Schritt zum Nackt-Shooting gewagt hat, wie sie im Interview mit dem Männermagazin erzählt.

"Ich will zeigen, dass ich erwachsen geworden bin"

Die Staffeln zur Erfolgsserie "Der Bergdoktor" mit Ronja Forcher finden Sie hier

"Wahrscheinlich habe ich genau aus diesem Grund das Gegenteil gewollt. Einen Gegenpol. Ich will zeigen, dass ich erwachsen geworden bin." Und das ist sie definitiv. Bei dem Shooting in Südfrankreich zeigt sich die Schauspielerin als eine sexy Neuauflage der Romanfigur Ronja Räubertochter.

Das verbinde sie mit Freiheit und dem Abschied vom prüden Leben. Dass sie sich so offen präsentiert, ist für die 20-Jährige ein großer Schritt. "Ich habe lange gebraucht, um mein Selbstbewusstsein zu entwickeln", gibt sie zu. Doch heute könne sie sagen: "Ich bin auf mich und meinen Körper sehr stolz, ich liebe mich."

Und was liebt die Tochter vom Bergdoktor bei Männern? "Das Wichtigste sind Humor und Intelligenz. Und er muss Geduld mit mir haben!", erklärt Forcher. "Ansonsten stehe ich auf starke, breite Rücken, die aussehen wie ein V. Aber zuallererst schaue ich beim Äußeren auf die Augen. Und die Augenbrauen."

Letzteres sei ein besonderes Faible. Für sie müssen Augenbrauen "dicht, buschig und dunkel" sein. Doch Mann braucht sich keine Hoffnung zu machen, denn die Österreicherin betont sogleich: "Mein Freund hat übrigens sehr schöne Augenbrauen!"

"Man wird mich am Set erwachsener wahrnehmen"

Bleibt die Frage, wie wohl die Kollegen auf die heißen Fotos reagieren werden? Sorgen macht sich die 20-Jährige da keine, im Gegenteil: "Ich habe das gute Gefühl, dass mir viele Leute offener als zuvor begegnen werden, und denke, man wird mich am Set erwachsener wahrnehmen und mich für meinen Mut respektieren."

Weitere Motive exklusiv nur unter http://www.playboy.de/stars/tv/ronja-forcher.

Korrektur anregen