NACHRICHTEN
08/03/2017 17:37 CET | Aktualisiert 08/03/2017 19:46 CET

Nockerberg 2017 im Live-Stream: Kinseher und Singspiel "Scheining" online sehen, so geht's

dpa
Als Mama Bavaria hält Kinseher die Fastpredigt - auch im Live-Stream

  • Nockherberg heißt es am 8. März auch im Live-Stream und auf Facebook

  • Mama Bavaria (Luise Kinseher) spricht die Fastenpredigt

  • Das politische Derblecken geht mit dem Singspiel weiter

Nockerberg 2017 im Live-Stream: Am Mittwoch findet bei Paulaner in München der Starkbieranstich statt - und Mama Bavaria (Luise Kinseher) kommt zum politischen Derblecken.

Das bedeutet, der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und sein Kabinett sollen wieder über Hohn und Spott lachen, die auf ihre Kosten gemacht werden. Eine sehr bayrische Tradition, die auch selbst in der Kritik steht.

Politikerinnen kritisieren Mama Bavaria

So hatte die Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU) bereits nach der Fastenpredigt vergangenes Jahr angekündigt, 2017 nicht zum Starkbieranstich auf den Nockherberg zu kommen. Zu verletzend sei die Rede und die anschließenden Bemerkungen gewesen. Das berichtete auch die Münchner Zeitung "tz".

Und Medienberichten zufolge soll auch Sozialministerin Emilia Müller (CSU) nicht kommen wollen: "Ich wünsche mir mehr Niveau, Sensibilität und Frauen, die etwas für Frauen übrig haben“, erklärte die Politikerin gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Dass der Starkbieranstich dieses Jahr gerade auf den Internationalen Frauentag fällt, ist dabei wohl eine Laune des Schicksals. Ob die Kritik - und auch der Wunsch nach Modernisierung - bei den Veranstaltern angekommen ist? Am Mittwoch wissen wir mehr.

Nockherberg im Live-Stream sehen - so geht's

Der Bayerische Rundfunk überträgt die Traditionsveranstaltung ab 18.30 Uhr. Der Fastenpredigt von Kinseher zu Beginn folgt das Singspiel "Scheining" (Regisseur Marcus H. Rosenmüller). Darin geht es um Wahrheit und Schein, Original und Fälschung - und vermutlich um die anstehende Bundestagswahl.

Die Live-Übertragung können Zuschauer am Mittwoch auch im Live-Stream des BR verfolgen - diesen findet ihr zum Beispiel auf der Homepage des Senders. Oder ihr besucht BR24 auf Facebook: Das Nachrichtenportal des Senders streamt dort die Sendung. Zudem könnt ihr dort das Geschehen auf dem roten Teppich ab 18 Uhr verfolgen.

Werbung:

Das BR-Programm könnt ihr auch auf Streamingportalen online sehen - und zwar im Rahmen eines kostenlosen Basis-Abos, das mehrere Sender umfasst:

Magine TV

TV Spielfilm live

Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

Im Anschluss findet ihr den Starkbieranstich auch in der Mediathek als Video-on-Demand und könnt das Geschehen damit auch danach kostenlos online sehen.

Mehr LiveStreams auf HuffPost finden

Sponsored by Trentino