Huffpost Germany

Rossmann ruft diesen Spielzeug-Würfel zurück

Veröffentlicht: Aktualisiert:
ROSSMANN
Rossmann ruft diesen Spielzeug-Würfel zurück | Rossmann/dpa
Drucken
  • Rossmann ruft einen Spielzeug-Würfel zurück
  • Denn der Haltedübel des Deckels könnte sich lösen und von Kindern verschluckt werden

Die Drogerie-Kette Rossmann ruft vorsorglich einen Spielzeug-Würfel zurück. Es besteht die Gefahr, dass sich Dübel daran lockern. "Im ungünstigsten Fall besteht die Gefahr, dass sich die beiden hölzernen Haltedübel des Deckels beim Spielen lösen und von Kindern verschluckt werden", schreibt der Konzern in seinem Rückruf.

Der Würfel wurde seit dem 19. Dezember 2016 in den Rossmann-Märkten verkauft. Er ist an der Modellnummer 4305615495743 auf der Unterseite des Holzdeckels zu erkennen.

Die betroffene Ware sei aus dem Verkauf genommen worden. Rossmann verspricht volle Erstattung des Kaufpreises (14,99 Euro) in jeder Filiale. Für Rückfragen können Kunden unter der Hotline +49 1802 76776266 anrufen.

Mehr zum Thema: Jetzt eskaliert die absurde Schlammschlacht zwischen dm und Rossmann

Kindern helfen

Seit Jahren schon warnen Experten, dass allein in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut lebt. Viel schwieriger noch die Situation von Kindern in Südeuropa, Afrika oder Südasien. Wie ihr selbst aktiv werden könnt, erfahrt ihr bei unserem Kooperationspartner Betterplace.

(ks)