NACHRICHTEN
06/03/2017 17:42 CET | Aktualisiert 06/03/2017 22:55 CET

Türkei-Streit: Wahlkampfauftritt von türkischem Außenminister in Hamburg abgesagt

Yiannis Kourtoglou / Reuters
Türkei-Streit: Wahlkampfauftritt von türkischem Außenminister in Hamburg abgesagt

  • Laut einem Medienbericht wurde der Auftritt des türkischen Außenministers Cavusoglu am Dienstag in Hamburg abgesagt

  • Der Brandschutz der Halle sei nicht ausreichend, teilte das zuständige Bezirksamt mit

Die Veranstaltung mit dem türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu am Dienstag in Hamburg-Wilhelmsburg ist abgesagt. Das berichtet die "Welt".

Der Betreiber des Veranstaltungsortes sagte dem Blatt, es liege eine amtliche Nutzungsuntersagung durch das zuständige Bezirksamt Hamburg-Mitte vor. Der Leiter des Bezirksamts, Falko Droßmann, hat die Absage gegenüber der "Welt" bestätigt.

Als Grund nannte Droßmann, dass ein ausreichender Brandschutz in der Halle fehle. Diesen Mangel habe man bei einer Begehung festgestellt. Droßmann sagte weiter, in der Vergangenheit seien häufig mehr Personen in der Halle gewesen, als vorgesehen war.

Gegendemonstrationen waren angekündigt

Der Auftritt von Cavusoglu war für Dienstag um 18 Uhr angesetzt. Wie die "Welt" berichtet, hatte Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ein Auftrittsverbot noch am Nachmittag für sehr unwahrscheinlich gehalten.

Der Auftritt war, wie die Auftritte weiterer türkischer Minister in Deutschland, hochumstritten. Zwei Gegenveranstaltungen seien angekündigt gewesen, heißt es im Bericht der "Welt".

Ob Cavusoglu auf einen anderen Ort ausweichen könne, sei noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema: Die rote Linie ist überschritten: Österreich macht vor, wie Europa mit Erdogan umgehen muss

Jedes Kind braucht die Chance auf Bildung

Egal wo auf der Welt: Ohne Bildung haben Kinder aus armen Familien in der Regel keine Chance. Doch die ist mitunter teuer - und so vergrößert sich vielerorts das Ungleichgewicht. Dieses Problem versuchen Organisationen in aller Welt zu lösen. Wie ihr selbst aktiv werden könnt, erfahrt ihr bei unserem Kooperationspartner Betterplace..

(jg)

Sponsored by Trentino